Für die Tischler-Ausbilder an der Berufsschule im ukrainischen Winniza fand unter der Leitung von Christoph Junghans ein Semianr zum Thema „Möbelbau“ statt. Entworfen und angefertigt wurden Möbel – erstmals aus Massivholz –  für das Ausbilderbüro. Schubkästen, Türen mit Verglasung und verdeckte Holzverbindungen stellten besondere Herausforderungen dieser Schulung dar. Noch im Oktober erfolgt die offizielle Eröffnung der Werkstatt. Begleitend dazu werden die Teilnehmer im Rahmen eines weiteren Seminars die Teile lackieren und montieren.