Kulturpreis Deutsche Sprache

Der Kulturpreis Deutsche Sprache wurde 2001 zum ersten Mal vergeben. Mit ihm wird jedes Jahr ausgezeichnet, wer sich um den Erhalt und die kreative Weiterentwicklung der deutschen Sprache verdient gemacht hat.  

Vertreterinnen und Vertreter aus vielen Künsten und aus der Wissenschaft, Institutionen und Medienformate – das Spektrum der Preiswürdigen ist breit. Auf der Internetseite des Kulturpreises Deutsche Sprache können Sie den dreiteiligen Preis und alle bisher Ausgezeichneten kennenlernen.

Fotos: Jörg Lantelmé – Agentur Foto Kreativ Kassel

Wir trauern gemeinsam mit seiner Familie um unseren Stiftungsgründer Eberhard Schöck, der am 19. Januar 2022 im Alter von 86 Jahren verstorben ist.

1992 gründete er die Eberhard-Schöck-Stiftung mit dem Ziel, zu Aussöhnung und Verständigung mit den Ländern Mittel- und Osteuropas beizutragen. Als langjähriger Vorstandsvorsitzender hat er die Arbeit der Stiftung intensiv begleitet und mit Leben erfüllt.

Eberhard Schöck, seine Ideen und Impulse sind das Fundament unserer Stiftung und unserer Arbeit. Diese werden wir in seinem Sinne fortführen.