Suchergebnisse

Interkulturelles Dialogprojekt für Steinmetze aus der Ukraine und der Pfalz

Die Steinmetze aus dem westukrainischen Lwiw sind wieder zuhause. Zurück bleibt ihre Arbeit: Platten für die Treppenwangen in der neu angelegten Lindenallee des Terrassengartens in Kirchheimbolanden, und Stelen für die Schilder vor den Linden – alles manuell und in alter Tradition angefertigt. Drei Wochen waren angefüllt mit Werkstattarbeit, Kulturprogramm vom Feinsten und Begegnungen mit deutschen Kollegen in der […]

View Page

Austauschprojekt für Maler Lahr-Jekaterinburg

Ausbilder und ein Meisterschüler der Badischen Malerfachschule Lahr besuchten ihre Malerkollegen am Uraler College für Technologie und Unternehmertum in  Jekaterinburg und erlebten eine spannende Woche. Sie umfasste ein gemeinsames Projekt zur dekorativen Wandgestaltung mit anspruchsvollen Techniken, Seminare bei russischen Farbenherstellern, eine Fachkonferenz und ein Kulturprogramm mit Ausflügen und Theaterbesuch. Jetzt zieren die Wappen der beiden Schulen die Wand in der […]

View Page

Interkulturelles Dialogprojekt für Steinmetze in Lwiw

Im Rahmen des deutsch-ukrainische Steinmetzprojekts von thornconcept gab es in Lwiw wieder eine Sommer-Bauhütte. Im Hof des Iwan-Trusch-Colleges für angewandte und dekorative Kunst, aber auch wieder an einem Objekt in der Altstadt, direkt neben dem „Schwarzen Haus“ am Markplatz wurden schadhafte Bauteile restauriert bzw. durch neu angefertigte ersetzt. Hier ist das öffentliche Interesse an den Arbeiten und am Projekthintergrund immer groß. […]

View Page

Gemeinsam für das kulturelle Erbe

Beim „Europäischen Tag für Denkmalpflege“ in Trier vor der beeindruckenden Kulisse der Kaiserthermen zeigten ehemalige und künftige Teilnehmer des Interkulturellen Dialogprojekts für Steinmetze ihr Handwerk. Zwischen den vielen Informationsständen war die kleine Bauhütte ein lebendiger Anziehungspunkt für viele Besucher. Diplombildhauer Dirk Brüggemann-Bulgakov, der den ukrainischen Teil des Projekts federführend betreut, stand Rede und Antwort für […]

View Page

Freundschaft auf den ersten Blick

In Kassel waren Auszubildende und Meister aus der Partnerstadt Jaroslawl zu Gast. Die vor Jahren angebahnte Kooperation zwischen dem Jaroslawler Städtbaulichen College und der Oskar-von-Miller-Schule findet in diesem Jahr ihren Höhepunkt in zwei Schülerbegegnungen. Die Anlagenbauer planten und montierten gemeinsam eine sanitäre Einrichtung. In Jaroslawl ist ähnliches geplant, allerdings mit der Zusatzkomponente „barrierefrei“. Das Projekt war […]

View Page

Premiere in Neustadt an der Aisch

Aus Jekaterinburg im Ural machten sich zehn Auszubildende und drei Meister auf den Weg nach Neustadt an der Aisch. Die jungen KFZ-Mechatroniker nahmen an einem Berufsschüleraustausch teil, der im Herbst durch den Gegenbesuch der deutschen Gruppe komplettiert wird. Gemeinsame Werkstattarbeit, ein Besuch bei BMW und viele gemeinsame Freizeitaktivitäten schweißten die Gruppe schnell zusammen. Für die […]

View Page

Russische Malerschüler im Meistervorbereitungsseminar

Im Rahmen der Partnerschaft zwischen der Badischen Malerfachschule Lahr (BAMALA) und dem Uraler College für Technologie und Unternehmertum hatten drei Auszubildende im Malerhandwerk die Möglichkeit, an einem einwöchigen Vorbereitungsseminar für angehende Malermeister teilzunehmen. Aufgabe war, einen Auftrag kundenorientiert abzuwickeln, das heißt, nicht nur handwerklich zu erledigen, sondern auch die nötigen Daten zu ermitteln und das […]

View Page

Ukrainische Steinmetze in Kaiserslautern

Inzwischen ist es schon Tradition: im September kommen Steinmetz-Schüler aus Lemberg zu Gast an die Meisterschule für Handwerker nach Kaiserslautern. Dort fertigen sie  – zusammen mit deutschen Kollegen – Bauteile für den barocken Terrassengarten in Kirchheimbolanden, dessen Revitalisierung dank des großen Engagements vieler Beteiligter, allen voran Dr. Lydia Thorn Wickert (thornconcept.eu) kontinuierlich vorangeht. Die jungen […]

View Page

Deutsche und ukrainische Steinmetze in der Lwiwer Altstadt am Werk

Unter der fachlichen Leitung von Steinmetz und Bildhauer Dirk Brüggemann-Bulgakow arbeiten seit dieser Woche junge deutsche und ukrainische Steinmetze an einer historischen Fassade in der Altstadt von Lwiw (Lemberg). Bereits in den Vorjahren wurde ein solches Projekt sehr erfolgreich durchgeführt. Das Objekt ist zentral gelegen und das Interesse der Öffentlichkeit ist groß. Die jungen Steinmetze lernen […]

View Page

Berufsschüleraustausch Augsburg – Jekaterinburg

Junge Anlagenmechaniker aus Jekaterinburg waren im Rahmen des Berufsschüleraustauschs im März erstmals zu Gast in Augsburg, um gemeinsam mit den deutschen Kollegen ein aufwändiges Brunnen-Projekt im Schulhof der Berufsschule zu realisieren. Neben dem Arbeiten konnte sich auch das Rahmenprogramm sehen lassen. Unter anderem stand die deutsche Attraktion Schloss Neuschwanstein auf dem Programm. Große Freude und […]

View Page

Wir trauern gemeinsam mit seiner Familie um unseren Stiftungsgründer Eberhard Schöck, der am 19. Januar 2022 im Alter von 86 Jahren verstorben ist.

1992 gründete er die Eberhard-Schöck-Stiftung mit dem Ziel, zu Aussöhnung und Verständigung mit den Ländern Mittel- und Osteuropas beizutragen. Als langjähriger Vorstandsvorsitzender hat er die Arbeit der Stiftung intensiv begleitet und mit Leben erfüllt.

Eberhard Schöck, seine Ideen und Impulse sind das Fundament unserer Stiftung und unserer Arbeit. Diese werden wir in seinem Sinne fortführen.