Einträge von Marcel

Förderprogramm für Deutschlehrkräfte aus Osteuropa

In Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut und unter der Schirmherrschaft von Johann Saathoff, Koordinator für die zwischengesellschaftliche Zusammenarbeit mit Russland, Zentralasien und die Länder der Östlichen Partnerschaft im Auswärtigen Amt schafft die Eberhard-Schöck-Stiftung mit dem Programm „DeutschLAND intesiv. Sprach- und Landeskunde für Deutschlehrkräfte aus Osteuropa“ im Sommer erstmals ein Fortbildungsangebot für Deutschlehrer und -dozenten aus ihren […]

Präsentation des Handbuchs „Grundlagen der Restaurierung für Maler“

Das Thema „Restaurierung“ bildete von Anfang an einen wichtigen Schwerpunkt bei unseren Projekten zur Modernisierung der Berufsausbildung nach europäischen Standards in der Ukraine. In der UNESCO-Weltkulturerbestadt Lwiw im Westen des Landes, aber auch an unseren anderen Projektstandorten, wartet die reichlich vorhandene historische Bausubstanz dringend auf eine behutsame Sicherung und Sanierung. Trotz zahlreicher Informationen im Internet, […]

Schöck Bau-Innovationspreis 2021

Vier Preisträger aus zwei Universitäten erhalten in diesem Jahr den Schöck Bau-Innovationspreis. Wir gratulieren: Daniel Auer, M.Sc., TU München Ganzheitlicher Ansatz einer inversen Analyse zur Bestimmung des rissbreitenabhängigen Tragverhaltens von Stahlfaserbetonen auf Basis parametrischer B-Splines Fabian Rauch, M.Sc., TU München Rechnerische Prognose von Schnittgrößen inTunnelschalen auf Grundlage von Dehnungsmessungen und begleitenden Kriechversuchen Henrik Becks, M.Sc., […]

Nachwuchspreis Betonbauteile verliehen

Der Nachwuchspreis Betonbauteile 2020 geht in diesem Jahr an die Gesellen Achim Brixner (Concrete Ruloph GmbH, Weiler-Simmerburg), Mario Büscher (Betonwerk Büscher GmbH & Co. KG, Heek) und den Bundesbesten Fauzi Musliu (Franz Traub GmbH & Co. KG, Aalen). Peter Möller, Geschäftsführender Vorstand der Eberhard-Schöck-Stiftung und Gramatiki Satslidis, Geschäftsführerin des Berufsförderungswerks für die Beton- und Fertigteilhersteller […]

Zusammenarbeit im Bereich Solarenergie vereinbart

Die Solarenergie steht im Zentrum einer neuen Kooperation zwischen der Eberhard-Schöck-Stiftung, Eurosolarrussia und dem „Fortbildungsinstitut für Energie der Kubanenergo AG“ (УДПО «Энергетический институт п овышения квалификации ПАО «Кубаньэнерго»). Noch im Dezember sollen in Zusammenarbeit mit dem Moskauer Energieinstitut (Московский энергетический институт) zwei Seminare für Auszubildene der Berufsschulen und potenzielle Solaranlageninstallateure zum Thema „Stromerzeugung mit Minisolaranlagen. […]