Deutscher Hochschulbaupreis

Die Deutsche Universitätsstiftung lobt unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit den Deutschen Hochschulbaupreis, mit dem alle zwei Jahre das „Hochschulgebäude des Jahres“ ausgezeichnet wird.

Der Preis wird durch ein Preisgeld der Eberhard-Schöck-Stiftung in Höhe von 25.000 Euro unterstützt.

Deutscher Hochschulbaupreis 2016:

Mehr über den Haupt-Preisträger 2016 erfahren Sie hier…

Mehr über alle Preise 2016 erfahren Sie hier…

Mehr über den Hintergrund des Preises erfahren Sie hier…